Nachsorgepreis der Deutschen Kinderkrebsnachsorge - Stiftung für das chronisch kranke Kind

Autor: Maria Yiallouros / Ingrid Grüneberg, erstellt 04.05.2009, Zuletzt geändert: 26.05.2016

Die Deutsche Kinderkrebsnachsorge - Stiftung für das chronisch kranke Kind vergibt jedes Jahr für zukunftsweisende Arbeiten, Projekte und Initiativen der stationären und ambulanten familienorientierten Nachsorge und Betreuung den "Nachsorgepreis der Deutschen Kinderkrebsnachsorge - Stiftung für das chronisch kranke Kind".

Der Förderpreis ist mit 10.000 Euro dotiert.
Bewerbungen können für alle Projekte der Nachsorge chronisch kranker Kinder und deren Familien eingereicht werden.

Bewerbungsfrist für den Nachsorgepreis ist stets der 31. Juli.

Kontakt:
Deutsche Kinderkrebsnachsorge
Stiftung für das chronisch kranke Kind
Gemeindewaldstr. 75
78052 VS-Tannheim.
Telefon: +49 (0) 7705 - 920 500
Fax +49 (0) 7705 - 920 191
info (at) kinderkrebsnachsorge.de

Informieren Sie sich auf der folgenden Website über die Modalitäten des Nachsorgepreises:

Ausschreibung, Bestimmungen und Übersicht Preisträger