EWING 2008

автор: Julia Dobke, erstellt am: 2010/03/11, Последнее изменение: 2017/06/19

титул EWING 2008
Studie und Register sind seit dem 01.07.2019 geschlossen. Bis zum Start des neuen Registers/Studie werden alle Patienten nach der Standardtherapie behandelt.
Формы рака Ewing-Tumoren (Ewing-Sarkom, PNET, Askin-Tumor, Weichteil Ewing-Tumor)
Вид исследования Prospektive, randomisierte, internationale, multizentrische Phase 3 Studie
Цель исследования
Лечение
Кого берут в протокол
Кого не берут в протокол
Сколько пациентов должно пройти через исследование 1383
Status Patientenrekrutierung über 6,5 Jahre, Start 01.10.2009, voraussichtlich bis 01.07.2015
EudraCT 2008-003658-13
Entry Study Register
Руководитель протокола Leiter internationale Studiengruppe: em. Prof. Sir Allan W. Craft, Prof. Dr. Heribert Jürgens, Studienkoordination: PD Dr. Uta Dirksen
E-Mail mailto:ewing@uk-essen.de
URL http://klinikum.uni-muenster.de/index.php?id=4810
С кем можно связаться
Участники исследования GPOH, COG, Czech, DCOG, GPOH Austria, Polish society of pediatric Oncology and Hematology, SFCE, SIAK, SSG, Slovakian Bone Sarcoma Study Group, Slovenian Bone Sarcoma Study Group
Weitere Informationen Sekundäre Fragestellung: Gesamtüberleben

R1: zu püfen, ob die zusätzliche Gabe von Fenretinid, Biophosphanaden oder Fenretinid plus Biophosphanaden das Gesamtüberleben verbessert.

R2: zu prüfen, ob Hochdosistherapie mit Busulfan/Melphalan das Gesamtüberleben verbessert.

R3: zu prüfen, ob Hochdosistherapie mit Treosulfan/Melphalan das Gesamtüberleben verbessert.

In allen Gruppen werden die Akut-und Langzeittoxizität, der Therapieerfolg, die Lebensqualität als Längsschnittuntersuchung und der Wert der Positronenemmissionstomographie überprüft.
Documents
Внутренние ссылки Studienliteratur Ewing Sarkom
Кто финансирует Die EWING 2008 Studie wird durch die Deutsche Krebshilfe gefördert.