Archiv der Mitteilungen

  • Editorial: Neue Geschäftsführerin der GPOH
  • ISCAYAHL Hodgkin-Symposium
  • Advances in Neuroblastoma Research
  • 1. Internationaler Päd. Onkologischer Kongress in Teheran
  • Nachwuchsakademie
  • Neues Forschungskolleg
  • ESO-SIOPE Masterclass
  • Winterfreizeit 2015
  • Kind-Philipp Preis 2013
  • Mitteilung: P. Bader Vorsitzender der "Pediatric Diseases Working Party"
  • Buchvorstellung: Geschichte der Leukämiebehandlung
  • Save the date: Summer Training Course (06/2015) Infektionsmanagement
  • Editorial
  • Neues aus dem Register: STEP (Seltene Tumorerkrankungen)
  • Verleihung Dr. Hildegard Dinter-Lutz-Forschungspreis
  • Phase I/II Vorinostat-Studie
  • Heilung der Chronischen Myeloischen Leukämie ohne Transplantation erreichbar?
  • Studien-Update HIT-MED Studienzentrale
  • GPOH-AG PallPOH (Palliativmedizin)
  • PanCareLIFE - EU-Projekt zu Spätfolgen
  • www.kinderblutkrankheiten.de
  • HIT-Netzwerktagung März 2014 in Essen
  • Editorial
  • Neues aus den Studien: COSS, CVSS, INFORM
  • Workshop “Active Onco Kids”
  • Nachwuchsakademie
  • Informationsportale
  • Nachruf Prof. Löffler
  • Postgraduate Course Craniopharyngioma
  • EASO
  • SIOP
  • Editorial: Alles neu macht der Mai
  • Neue Therapien und Nachsorgeoptionen
  • Aktuelles aus Studien und Registern
  • Personalien
  • Krebspreis
  • Bericht des ehemaligen Vorsitzenden der GPOH e. V.
  • EDITORIAL Deutscher Krebskongress in Berlin
  • AUS STUDIEN, REGISTERN UND ARBEITSGRUPPEN Zweites Internationales Osteosarkom Consensus Meeting - Zweites SIOP-LGG European Pre-Clinical Working Group Meeting - Gründung der Arbeitsgemeinschaft Rehabilitation in der GPOH: REPOH
  • TAGUNGEN Unser Mops wurde 10! - 6. Rostocker Symposium für Tumorimmunologie - 1. Nachwuchsakademie "Pädiatrische Onkologie"
  • VERSCHIEDENES Internationaler Kinderkrebstag Universitätsklinikum Münster - www.kinderblutkrankheiten.de
  • PERSONALIA Bundespräsident beruft Frankfurter Kinderkrebsexpertin Prof. Simone Fulda in den Wissenschaftsrat - Neuer Geschäftsführer der GPOH - Normann Willich feiert Abschied
  • KURZ NOTIERT Erfolgreiche HIT-Netzwerktagung - Neuerscheinung 2012 / Impressum
  • EDITORIAL Neues wissenschaftliches klinisches Zentrum in Moskau für Kinder-Hämatologie, -Onkologie und -Immunologie
  • PREISE Verleihung des Fritz-Lampert-Preises 2011; Kind-Philipp-Preis 2010
  • INTERNET-PORTALE www.gpoh.de; www.kinderkrebsinfo.de; www.kinderblutkrankheiten.de
  • AUS STUDIEN, REGISTERN UND ARBEITSGRUPPEN 20. Arbeitstagung Experimentelle Neuroonkologie; Erstes SIOP-LGG European Pre-Clinical Working Group Meeting in Heidelberg; Aktuelles aus Studien und Arbeitsgruppen; Drittes Midsummer Meeting der Pädiatrischen Hämato-Onkologen in Liberec (Tschechien); 14. Treffen der Kraniopharyngeomgruppe vom 16. - 18. September 2011; Nachwuchsakademie "Pädiatrische Onkologie"; Sonderpreis der Ingrid zu Solms-Stiftung; Otto-Heubner-Preis für Hansjörg Riehm
  • VERSCHIEDENES Burkitt-Lymphome in Afrika
  • KURZ NOTIERT Termine; Impressum
Die Mitteilungen der GPOH vom 20.05.2011 (240KB)
EDITORIAL Günter Henze feiert Abschied, Laudatio zum Abschied von Günter Henze PREISE Deutscher Krebspreis an Heribert Jürgens, Leukemia Clinical Research Award der DGHO geht an Jan-Henning Klusmann, Eva Luise Köhler Forschungspreis für Christoph Klein AUS STUDIEN, REGISTERN UND FORSCHUNG Studienleitertagung 10. – 11. März 2011 in Hannover, Evaluation der endokrinologischen Nachsorgeempfehlungen, www.kinderkrebsinfo.de, Neue GPOH-Langzeitbeobachtungsstudie für schwere chronische Neutropenien, Register für Sichelzellerkrankungen, Keine Veränderung des Konditionierungsschemas für Hochrisiko-Neuroblastom-Patienten, BFM-Plenartagung 2011 in Homburg/Saar, „Neuropsychologisches Basisdiagnostikum“ im Rahmen des HIT-Netzwerks, Nachwuchsförderung: Karrierewege in der translationalen Forschung, 18./19. März 2011 – Jahrestagung des Behandlungsnetzwerks HIT in Halle, Ein herzliches Dankeschön an Holger Ottensmeier KURZ NOTIERT Termine und Impressum
doi:/poh.mitteilungen.20110520.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH vom 21.05.2010 (1.0 MB)
EDITORIAL Neuer GPOH Vorstand, Studienleitertagung der GPOH am 11. und 12. März in Hannover; KINDERKREBSINFO.DE www.kinderkrebsinfo.de mit neuer Technik und neuen Möglichkeiten; AUS STUDIEN; REGISTER UND ARBEITSGEMEINSCHAFTEN Netzwerk embryonale Tumoren gegründet, Präoperatives Management bei Nebennierenrindentumoren (ACT) entscheidend, 10 Jahre Behandlungsnetzwerk HIT-Tagung, Kinderkrebsstiftung feiert, Zielgerichtete Therapie von subependymalen Riesenzellastrozytomen bei Patienten mit tuberöser Sklerose (EXIST-1), Studien - SIOP/HIT LGG Nachfolge, COSS/EURAMOS 1, Patientenregister "EBV-assoziierte lymphoproliferative Erkrankungen bei nicht-immunsupprimierten Kindern"; TAGUNGEN UND SYMPOSIEN Expertentagung Schloss Reisensburg, 4. Rostocker Symposium zur Tummorimmunologie in der Kinderheilkunde; HÄMATOLOGIE Ambulante pädiatrische Hämatologie/Onkologie: was ist wichtig?, Selbsthilfegruppe für Sichelzell- und Thalassämiepatienten; PREISE Care for Rare Foundation, Leibniz-Forschungsförderpreis für Christoph Klein, Verleihung des Best Practice Award 2010 "Mehr Dialog bei Krebs" an den Verbund Pädiatrische Onkologie Weser-Ems; PERSONALIA Professor Dr. med. Jörg Ritter emeritiert, Professor Dr. med. Dr. h.c. Bernhard Kornhuber verstorben, Professor Dr. med. Johannes Oehme verstorben AKTUELL Termine/Impressum
doi:/poh.mitteilungen.20100521.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH vom 19.11. 2010 (598KB)
EDITORIAL/PREIS A Meeting of the Superlative. SIOP Boston 2010!, Kind-Philipp Preis für pädiatrisch-onkologische Forschung 2009, The 21th Annual Meeting I-BFM and the 7th Bi-Annual Leukemia Symposium in Antalya AUS STUDIEN, REGISTERN UND ARBEITSGEMEINSCHAFTEN CoALL 08-09 Studie startet, Jahrestagung der Pädiatrischen Arbeitsgemeinschaft für Knochenmark- und Blutstammzelltransplantation, Hämophagozytische Lymphohistiozytose, Information zur MMD/MRD Studie im Rahmen von SoTiSaR, SAREZ-Informationen Herbst 2010, Treffen der Elterngruppe "CML bei Kindern", Kraniopharyngeome, Treffen der Interessengemeinschaft Sichelzellkrankheit & Thalassämie e.V., 1. Kompetenznetzwerk für angeborene Kugelzellanämie VERSCHIEDENES Neues Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in der GPOH, Interessante Publikationen, GPOH-Band 42 - Klinische Pädiatrie 6 - 2010, PSAPOH Regional Gruppe West gegründet, Erster monoprofessioneller Weiterbildungskurs in Kinderpalliativmedizin, PanCare-Netzwerk INFO-PORTALE PIPO - ein neues innovatives Web 2.0-Portal, www.kinderkrebsinfo.de - Aktuelles von der Redaktion PERSONALIA/KURZ NOTIERT 25 Jahre Katharinenhöhe und Abschied Dr. Leidig, Förderpreis der Deutschen Kinderkrebsstiftung KURZ NOTIERT Aktiv-Urlaub für Ärzte in Cusco (Peru), Termine und Impressum
doi:/poh.mitteilungen.20101119.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH vom 16.11.09 (1.2 MB)
EDITORIAL Vorstandsbericht ; AUS STUDIEN, REGISTER UND ARBEITSGEMEINSCHAFTEN Neue Projekte der CWS-Studiengruppe; Start der Studie AIEOP-BFM ALL 2009; Wiederaufnahme der Antikörpertherapie beim Neuroblastom; Neuer Sprecher der AG Kinderonkologie; Vorankündigung Tagung des bundesweiten Behandlungsnetzwerks HIT; 12. Treffen der Kraniopharyngeomgruppe; 1. International Multidisciplinary Postgraduate Course on Childhood Craniopharyngioma; AUS DEN THERAPIEN 6-MP-Kindertablette zugelassen; Kunsttherapie in der Pädiatrischen Onkologie; PERSONALIA Fritz-Lampert-Preis 2009 der TRANSAID-Stiftung; Nachsorgepreis 2009 der Deutschen Kinderkrebsnachsorgestiftung; Kind-Philipp-Preis 2008; AUS DEN REGIONEN Kinderhämatologie in China; Erfahrungen eines „Senior Experten“; Großglocknerbesteigung – Vom Kinderkrebs Geheilte erklimmen höchsten Berg Österreichs; Erste Kinderpalliativstation feiert Richtfest; KURZ NOTIERT / AKTUELL 2. Kommunikationsseminar für Ärzte in der Kinderonkologie; Buchtipp; Termine und Impressum
doi:/poh.mitteilungen.20091119.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH vom 20.05.09 (632KB)
EDITORIAL / PREIS Kind-Philipp-Stiftung für Leukämieforschung; Fritz-Lampert-Preis 2008; AUS STUDIEN, REGISTER UND ARBEITSGEMEINSCHAFTEN Studienaudit Rhabdoide Tumoren - AT/RT-ZNS Pilotstudie; HIT-Studienzentrale bald in Hamburg; Behandlungsnetzwerk HIT tagte in Augsburg; 18. Arbeitstagung „Experimentelle Neuroonkologie“; SIOP-Nephroblastomstudie wird zur SIOP-Renal Tumour Study Group; Neuroendokrine Tumoren (NET) der Appendix bei Kindern und Jugendlichen; VOD-DF-Studie abgeschlossen; POCAM-Studie; Wechsel der Studienleitungen; Jahresbericht 2008 des Deutschen Kinderkrebsregisters; Informationstag für Dokumentare und Dokumentarinnen; Selbsthilfegruppe für Sichelzell- und Thalassämiepatienten; PERSONALIA Gritta Janka emeritiert; Dietrich von Schweinitz Akademie-Mitglied; Ehrendoktorwürde für Peter Bucsky; Deutscher Krebspreis für Günter Henze; AUS GPOH UND KPOH / NETZWERKE Deutsche Kinderkrebsstiftung stärkt zentrale GPOH-Strukturen; Spende von „Tour der Hoffnung“; Arbeitsgemeinschaft ambulant tätiger pädiatrischer Hämatologen und Onkologen gegründet; Informationsnetzwerk für seltene Tumoren im Kindes- und Jugendalter; Das Netzwerk „Angeborene Störungen der Blutbildung“; „3. Rostocker Symposium für Tumorimmunologie in der Kinderheilkunde“; AKTUELL Termine / Impressum
doi:/poh.mitteilungen.20090520.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH vom 19.11.2008 (1.2 MB)
EDITORIAL Neue Horizonte; Preisverleihungen im Rahmen der SIOP 2008 Berlin; AUS DEM KOMPETENZNETZ Zur Verstetigung des KPOH; Neue Mitarbeiterinnen bei www.kinderkrebsinfo.de; INTERNATIONAL Forschen heilt Krebs bei Kindern und Jugendlichen; AUS DEN STUDIEN Neues aus dem Deutschen Kinderkrebsregister; Rückblick auf die 9. Tagung der medizinischen Dokumentation in Berlin; Impulse für die pädiatrische Palliativversorgung; Wenn das Immunsystem Amok läuft; SIOP 2008 BERLIN Fotostrecke SIOP 2008 Berlin; AUS DEN STUDIEN Langzeitnachsorge; Aktueller Stand der Studie KRANIOPHARYNGEOM 2007; COSS ist Gastgeber der EMSOS 2009; Krebs bei Kindern: Weniger ist manchmal mehr; INTERFANT-06; PERSONALIA Kind-Philipp-Preis 2008 für Pablo Landgraf; Leitungswechsel in Hannover; Award for Scientific Excellence; KURZ NOTIERT Europäisches Kinder-Hodgkin Netzwerk wird aufgebaut; Studiensoftware zu Sonderkonditionen; Tagung des bundesweiten Behandlungsnetzwerks HIT; AKTUELL Kommunikationsseminar für Ärzte in der Kinderonkologie; Termine; Impressum
doi:/poh.mitteilungen.20081119.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 15.05.2008 (226KB)
EDITORIAL Aktuelles aus der GPOH; AUS DEN REGIONEN Integrierte ambulante Versorgung in der Pädiatrischen Onkologie, St. Jude VIVA-Forum in Pediatric Oncology in Singapur AUS DEN STUDIEN Kraniopharyngeom 2007, Aktueller Stand und Zukunft der Langerhanszellhistiozytose (LCH); Lebertumorstudie HB99; Kinder und Jugendliche mit astrointestinalen Stromatumoren in der Cooperativen Weichteilsarkom-Studie (CWS-Studie); AML-BFM Studien: Aktuelle Entwicklungen; Wechsel der GPOH-MET 97 Studienleitung nach Magdeburg; Familiäre und sporadische Idiopathisch Thrombozytopenische Purpura (ITP): Genetische Risiko-Faktoren; AUS DEM KOMPETENZNETZ Das KPOH in Zukunft; SYMPOSIEN Erste Ergebnisse der neuen GPOH-Arbeitsgruppe Epigenetik; 2. Rostocker Symposium für Tumorimmunologie in der Kinderheilkunde; PERSONALIA Bundesverdienstkreuz für Prof. Henze; GPOH-Ehrenmitgliedschaft für Prof. Niethammer; GPOH-Förderpreis für Dr. Ulrich Schüller; Prof. Müller für Verbundprojekt ausgezeichnet; Zum 60. Geburtstag von Prof. Berthold; AKTUELL Ausschreibung Nachsorgepreis; GPOH-Büro in Frankfurt; Termine, Impressum
doi:/poh.mitteilungen.20080515.1
Die Mitteilungen der GPOH und KPOH 23.11.2007 (207KB)
EDITORIAL: Viele Wege führen nach Rom; STRUKTUR UND KLINIKEN: Strukturen der POH - Bericht WIAD/KPOH; AUS DEN STUDIEN: Zur Diskussion: Maximal tolerable Dosis oder individuell erträgliche Therapie? Neuropsychologische Basisdiagnostik im Behandlungsnetzwerk HIT; Streiflicht von der BFM-Plenartagung; 10. Treffen der Kraniopharyngeomgruppe; COSS lädt ein zum ESF/EURAMOS-1-Trainingskurs; ITCC-004-GEMOX - Erste ITCC-Studie in Deutschland rekrutiert Patienten mit refraktären und rezidivierten soliden Tumoren; KINDERKREBSINFO: Studienregistrierung; AUS DEM KOMPETENZNETZ: Neue Mitarbeiterinnen im KPOH; Kooperationen onkologischer Dienste; GPOH: Die GPOH-Schwerpunkthefte der Klinischen Pädiatrie; PERSONALIA: Prof. Dr. Karl Weltes 65. Geburtstag; Kind-Philipp-Preis 2007; Nachsorgepreis der Deutschen Kinderkrebsnachsorge-Stiftung für das chronisch kranke Kind verliehen; KURZ NOTIERT: Patiententagung der Deutschen Kinderkrebsstiftung: Leukämien und Lymphome im Kindes- und Jugendalter; Psychosoziale Leitlinie als S3-Leitlinie erstellt; AKTUELL: Termine; Impressum;
doi:/poh.mitteilungen.20071123.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 01.06.2007 (250KB)
EDITORIAL: Neuer Vorstand und Beirat, Gründung einer Trägergesellschaft,Executive Summary: Genossenschaftsgründung, Audits in GPOH-Studienzentralen; OFF LABEL USE UND STUDIEN: „Better Medicines for Children“; AUS DEN STUDIEN: GPOH-MET 97 „Maligne endokrine Tumoren im Kindes- und Jugendalter“, CML-paed II–Studie aktiviert, Tumorbanking der Hirntumorstudien im Behandlungsnetzwerk HIT, Zeitachse der internationalen multizentrischen Therapieoptimierungsstudie zur Behandlung des Hodgkin Lymphoms EuroNet-PHL-C1, Sarkomstudientagung „Pan-European Sarcoma Trials“, Neuroblastom: Amendment zur Studie NB2004, Studientagung und Prüfarzttreffen des Behandlungsnetzwerkes HIT, Informationsnetzwerk für seltene Tumoren im Kindes- und Jugendalter, Oncoped 2006: Neue Studie zu nosokomialen Infektionen, Pädiatrische Hämostaseologie; AUS DER FORSCHUNG: Herzklappenfehler nach mediastinaler Strahlentherapie bei Morbus Hodgkin im Kindes- und Jugendalter, Topotecan-Window-Studie wird weiter gefördert, Genetische Ursachen und pathophysiologische Grundlagen bei Kostmann-Syndrom aufgeklärt, Frühe Pneumokokkenkonjugatimpfung bei Kindern nach allogener Stammzelltransplantation; AUSLAND: Als Kinderkrebsspezialist in Pakistan; KINDERKREBSINFO.DE: Abschied von Ralf Herold, Neue Mitarbeiterinnen im Kompetenznetz; PERSONALIA: Verabschiedung von Prof. Dr. med. Jörn-Dirk Beck, Prof. Dr. med. Uwe Mittler in Ruhestand, Ehrendoktorwürde für Prof. Dr. med. Dr. h.c. Hansjörg Riehm; AKTUELL: Ausschreibungen, Termine, DRG-Kodierempfehlung 2007
doi:/poh.mitteilungen.20070601.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 24.11.2006 (670KB)
Vor den Wahlen 2006, G-BA- Vereinbarung: Zentren für die Behandlung von krebskranken Kindern und Jugendlichen, Umsetzung des G-BA- Beschlusses, Ausbau des Kinderkrebs- Informationsportals im Internet, Aktuelles aus der NHL-BFM Studienzentrale, Forschungsausschuss Langzeitfolgen der GPOH konstituiert, Vorstellung RHABDOID 2007 - Behandlungskonzept für Rhabdoidtumoren, 9. Treffen der Kraniopharyngeomgruppe, Wissenschaftspreis 2004 der Kind-Philipp-Stiftung für Leukämieforschung, Vorstellung des Landeszentrums für Zell- und Gentherapie in Halle an der Saale, Prof. Dr. med. Ulrich Göbel emeritiert
doi:/poh.mitteilungen.20061124.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 19.05.2006 (1.4 MB)
Langzeitnachsorge, GPOH-Studien-Newsletter des KPOH, Nachruf auf Reza Pawaresch, BFM-Plenartagung 2006, Defibrotide-Studie, Neue CVAD-Empfehlungen, Symposium für G. Schellong, Krebshilfe Preis für K. Welte, Krebspreis für J. Michaelis, SZT-Patienten online, Tagung HIT-Netzwerk, Lebertumorstudie HB99, Osteosarkomstudiengruppe COSS, Tumor-Box auch für NHL, HIT 2000-Amendments, Referenzstrahlentherapie, CPT-SIOP-2000-Study, SIOP-LGG 2004-GPOH, Summer School Infektionen, Preis Kinderkrebsnachsorge
doi:/poh.mitteilungen.20060519.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 18.11.2005 (1.5 MB)
Neues aus der GPOH und dem Kompetenznetz, "Integrierte Versorgung" bei Hodgkin-Lymphom, VZV-Infektionen in der Kinderonkologie, Deutsche Krebshilfe umstrukturiert, Pierre de Coubertin-Medaille für "Tour der Hoffnung", Ehrenmitglied Prof. Treuner, Ehrenmitglied José Carreras, Preise, Ehrungen und Habilitationen, Neuerscheinung: Pädiatrische Onkologie und Hämatologie, Prof. Vormoor nach Newcastle, PD Dr. Witt an das DKFZ, Kinderkrebsregisterdaten mit PIDs versehen, Aktueller Stand B-NHL BFM Rituximab, Register radiogene Spätfolgen (RiSK), Behandlungskonzept für ITP, Anthroposophische Supportivtherapie-Studie, SIOP Craniopharyngioma Subgroup 98. Treffen der Kraniopharyngeom-Gruppe, SIOP-Jahrestagung 2005, Inspektion beim Sponsor und im Prüfzentrum
doi:/poh.mitteilungen.20051118.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 29.03.2000 (227KB)
Mitgliederverzeichnis als Datenbank, Slide-Bank, Leitlinien, Literatur, Schwerpunkt, Projekte, Kompetenznetz
doi:/poh.mitteilungen.20000329
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 17.06.2005 (1.0 MB)
Versorgung in Kliniken und Qualität von Studien, Studienunterstützung durch das KPOH, Das KKS Münster stellt sich vor, Umsetzung der Weiterbildung, Berufungen und Habilitationen, Verbund Pädiatrische Onkologie Weser-Ems, Leitfaden NHL erschienen, Förderung Klinischer Forschung im Vergleich, Ausschreibung Nachsorgepreis, SIOP 2001/GPOH Nephroblastomstudie, Neues aus der AML-BFM- Studiengruppe, Euro E.W.I.N.G. 99-Studie, CWS-IV 2002-Studie, Neuroblastomstudie NB2004, Cooperative Weichteilsarkom-Studie, Register zur Erfassung radiogener Spätfolgen, Nachruf auf Prof. Dr. Sutor, Nachruf auf Prof. Dr. Bachmann, Neue Medien für Jugendliche, Tour Peiper 05: Giessen - Jekaterinburg, Jahresbericht 2004 Telematikplattform, Qualitätssicherungsgruppe der GPOH, European High-Grade Glioma (HGG) Meeting, 25 Jahre Deutsches Kinderkrebsregister, Registrierung klinischer Studien – Neuigkeiten, Ekhard Gollert im Ruhestand, Forschungs- und Studienassistenten zertifiziert, Neues auf kinderkrebsinfo.de, Vorankündigungen und Termine
doi:/poh.mitteilungen.20050617.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 18.11.2004 (634KB)
Chronik der GPOH erschienen, Neuer SIOP Europe Newsletter, BQS stellt Qualitätsbericht vor, INKAnet an Th. Springmann Stiftung übergeben, FECS gibt Newsletter heraus, Informationen zu Qualität in der Medizin, Weiterbildungsmöglichkeiten für Ärzte, Journal-Editoren fordern Studien-Registrierung, Neueinführung von Carboxypeptidase, BMBF fördert innovative Therapien, Klinische Forschung im Kindesalter – Konsequenzen der 12. AMG-Novelle, Retinoblastomprotokoll RB A-2003 in Österreich, Carvedilol bei Anthrazyklin-Kardiomyopathie, EURO-E.W.I.N.G. 99: Rekrutierung und Verlauf, NB2004 gestartet, Amendment ALL-BFM 2000, CWS-Studienprotokolle bei Weichteilsarkomen, Prof. Löffler GPOH-Ehrenmitglied, Prof. Ritter zum 60. Geburtstag, SIOP Nöllenburg-Preis 2004 verliehen, GMDS-Förderpreis 2004 verliehen, Kind-Philipp-Preis 2004 verliehen, „HIT-Tagung“ Jahrestagung in Düsseldorf, Strahlentherapie-Referenzzentrum in Leipzig, SIOP Brain Tumor Subcommittee Meeting 2004, 7. Treffen Kraniopharyngeom-Gruppe, Lange Nacht der Wissenschaften 2004, Tag der Gesundheitsforschung 20.02.2005, ALL-REZ BFM Online-Dokumentation, Neue Mitarbeiterinnen bei kinderkrebsinfo.de, Terminkalender
doi:/poh.mitteilungen.20041118.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 18.06.2004 (1.2 MB)
Arthur Walpole-Preis 2004 an Prof. A. Reiter, Chronik der GPOH erscheint, update kinderkrebsinfo.de, Behandlungsnetzwerk HIT, "Danke für die Millionen", Neue Studienprotokolle für B-NHL und B-ALL, Aktueller Stand AML-BFM 2004, I-BFM SG Meeting und Hannover Symposium, Neuropsychologische Untersuchung / HIT 2000, Defibrotide-Studie bei VOD-Risiko und SZT, Schwere Infektionen bei milzlosen Patienten, PET 2003: Studie zur Evaluation von FDG-PET, Bild-Datentransfer zur Referenzbefundung, Langzeitbeobachtung nach M. Hodgkin, Nachruf Prof. Stephan Müller-Weihrich, Nachruf Frau Lausch, 15 Jahre Wiener Forschungsinstitut CCRI, 10 Jahre Tageskliniken, LESS - vorläufige Ergebnisse, Infektionen in der Pädiatrischen Onkologie, Psychosoziale Tätigkeiten im DRG-System, Ambulante Nachsorge elektronisch unterstützt, Tagung Behadlungsnetzwerk HIT, Stand der Schwerpunkt-Umsetzung, Terminkalender, Studienteilnehmertreffen "Embryonale Tumoren", SIOP Brain Tumor Subcommittee Meeting 2004
doi:/poh.mitteilungen.20040618.1
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 28.11.2003 (1.0 MB)
Weiterbildung im Schwerpunkt, Nachruf auf Prof. Kühl, Förderung: BMBF, DFG und NGFN, Internet: afgis e.V. und DGKJ-Homepage, Zytostatika-Drug Monitoring, Neue Informationsmaterialien verfügbar, Immer mehr Aktion und Information: kinderkrebsinfo.de, Materialversand bei NHL vereinfacht, Elternbefragung komplementäre Medizin, Protokoll Neuroblastom-Rezidiv aktiviert, Keimzelltumoren: Konsensfindung und Dialog, Neue Studie PV-ERY-KA 03, Thiotepa wieder lieferbar, Arbeitstreffen Sarkomstudiengruppen, Ehrenmitglied Prof. Harms, SIOP Europe Präsident Prof. Henze, Prof. Borkhardt nach München berufen, Ehrenmitgliedschaft Prof. Gadner, Edelgard Odenwald vierzig Jahre im Dienst, Leitlinie Rehabilitation veröffentlicht, COALL-07-03 gestartet, Kind-Philipp-Preis 2002 und 2003, ALL-REZ BFM 2003 - 20 Jahre ALL-REZ, Kompetenznetz: Publikationen und Chipkarten, DRG-Kodierempfehlungen erscheinen neu, 61. GPOH-Tagung - Auszüge, Veranstaltungshinweise und Terminkalender
doi:/poh.mitteilungen.20031128
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 23.05.2003 (409KB)
Behandlungsnetzwerk Hirntumoren, Manuskripte online an German Medical Science, Verbund Pädiatrische Onkologie Weser-Ems, International BFM Study Group Meeting, Mitarbeiterinnen verabschiedet, Komplementäre Therapieverfahren, Neue Kernkraftwerksstudie am DKKR, Abschluss AML-BFM 98/Start AML-BFM 2003, Impfstudie nach allogener SZT, Meningeome in HIT-ENDO, Protokoll Opsomyoklonus-Syndrom, Lebertumorstudie HB99, Patienten-Kongress, Kinderonkologie in Tansania, MAHAK Children's Cancer Center in Teheran, Einfrieren von Nabelschnurblut
doi:/poh.mitteilungen.20030523
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 22.11.2002 (1.9 MB)
Kompetenznetz weitere zwei Jahre gefördert, Morphologisches Seminar, Schwerpunkt zur Beschlussfassung, ACCIS – Europäisches Informationssystem, Vorstand Kinderkrebsstiftung, Lukas und der Chemoball, NB97: Retinsäure statt ch14.18, CWS-2002 startet, ALL-BFM im Internet, Aktuelles Literaturverzeichnis, Onkopäd NKI – Nosokomiale Infektionen, Neurotoxizitätsuntersuchungen, Arbeitsgruppe Hirntumoren, Internet-Präsenz wird Informationsportal, Service Tumorbank – Tumorbox, Posterpreis DOSPO-Teilprojekt, Biomagnetometer.
doi:/poh.mitteilungen.20021122
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 27.05.2002 (1.2 MB)
Kompetenznetz – Zweite Phase in Reichweite, Qualität ist gefragt – GPOH-Struktur- und Kompetenznetz-Tagung, Überarbeitung des Basisdatensatzes, Studienleiter-Klausurtagung, Ceprotin, Spätfolgen nach Strahlentherapie, 13th Annual I-BFM-SG Meeting, Joint Meeting der Arbeitsgruppe für Hirntumoren, Arbeitsgruppe Experimentelle Neuroonkologie, „Eine Kämpferin nimmt Abschied“, Empfehlungen zu zentralvenösen intravaskulären Zugängen, Klinische Forschung – Aus den Studien, DOSPO – Integration: Ein erster Schritt ist getan, Who Is Who
doi:/poh.mitteilungen.20020527
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 24.11.2001 (2.6 MB)
Seit einem Jahr enger vernetzt, Carboxypeptidase – nur noch aus England, DOSPO – neue Projektleitung und Strategie, Tagung Medizinische Dokumentation, non-MRD ALL Studie – Hauptthema des I-BFM-Treffens, DRG-Update, Science Street–Impressionen, MYCN-Doppelbestimmung beim Neuroblastom, Internet-Präsenz wird Informations-Portal, Elterninitiative: Patienten mit Opsomyoklonus-Syndrom, Sichelzell-Krise: Metamizol statt ASS, Klinische Prüfung – Therapieoptimierungsstudie (TOS) – Heilversuch, Demnächst neu: Patienten-Identifikator (PID), Weiterbildung Pädiatrische Onkologie und Hämatologie, Sonderband Infektionsprophylaxe, Tumorbox, Zweites Treffen der Studienmitarbeiter in Hannover, Aufgaben des Arbeitsprojektes Studienunterstützung, Telemedizin im Kompetenznetz, Welche Studie bei welcher Hirntumor-Erkrankung?
doi:/poh.mitteilungen.20011124
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 01.05.2001 (262KB)
Neuer GPOH-Vorstand, Vortrag von RA H. Wartensleben, Studienteilnehmertreffen Embryonale Tumoren, Einfrieren von Stammzellen aus Nabelschnurblut, Diagnosen- und Leistungsdokumentation mit DOSPO, Materialdatenverwaltung für Studien bzw. Referenzlaboratorien, Die FSA im Kompetenznetz, Die GPOH und das Kompetenznetz im World Wide Web, Informationen zu DRG im Internet, Wichtige WWW-Adressen
doi:/poh.mitteilungen.20010501
Die Mitteilungen von GPOH und KPOH 24.11.2000 (132KB)
20 Jahre Deutsche Leukämie-Forschungshilfe, Erfolgreichste Telematik-Anwendung im Gesundheitswesen 2000: DOSPO, Europäisches Trainingsprogramm, BFM-Plenartagung, Weichteil- und Knochensarkomstudien, Deutsche Kinderkrebsstiftung, Kinderkrebsregister: Über 15 Jährige, Gewebesets und Biocases, Zentrale Studienberatung, Kompetenznetztreffen 21.-22.09.2000
doi:/poh.mitteilungen.20001124