Erkrankungen des Blutes, des Gerinnungssystems und des Immunsystems

Image

Informationsportal

zu Blut- und Gerinnungserkrankungen im Kindes- und Jugendalter

Neben bösartigen Erkrankungen des blutbildenden und lymphatischen Systems (Leukämien und Lymphomen) gibt es weitere, nicht-bösartige Blutkrankheiten, die wir in unserem Informationsportal zu Blut- und Gerinnungserkrankungen im Kindes- und Jugendalter vorstellen. Das Portal bie­tet um­fas­sen­de, ak­tu­el­le und qua­li­täts­ge­si­cher­te In­for­ma­tio­nen zum Thema und rich­tet sich an al­le Be­trof­fe­nen, be­son­ders Pa­ti­en­ten, An­ge­hö­ri­ge, Ärz­te und Wis­sen­schaft­ler. Die Texte zu den verschiedenen Erkrankungen werden un­ter Mit­wir­kung von Mit­glie­dern der GPOH und der Ge­sell­schaft für Throm­bo­se-und Hä­mo­sta­se­for­schung (GTH) er­stellt. www.kinderblutkrankheiten.de

Image

Patienteninformationen

(© pdesign1 - Fotolia.com)
Die meisten Blutkrankheiten werden durch abgeborene oder erworbene Veränderungen oder Funktionsstörungen der roten oder weißen Blutkörperchen, Blutplättchen, Gerinnungsfaktoren oder des Immunsystems verursacht. Im Portal kinderblutkrankheiten.de finden Sie ausführliche Informationen zu Erkrankungen / Störungen folgender Blutbestandteile und -funktionen: