Allgemeine Informationen zur akuten myeloischen Leukämie (AML)

In diesem Kapitel erhalten Sie allgemeine Informationen zur akuten myeloischen Leukämie (AML). Thematisiert werden Krankheitsbild, Häufigkeit und Symptome der AML sowie mögliche Ursachen der Krankheitsentwicklung.

Autor: Maria Yiallouros, erstellt am: 14.04.2008, Redaktion: Maria Yiallouros, Freigabe: Prof. Dr. med. Ursula Creutzig, Zuletzt geändert: 05.10.2017

Die akute myeloische Leukämie (AML) entsteht durch eine Veränderung von Zellen des blutbildenden Systems. Die folgenden Kapitel bieten Informationen über die Art der Erkrankung sowie über Krankheitsentstehung und Krankheitszeichen.

Das Kapitel „Aufbau und Funktion von Knochenmark und Blut“ enthält ausführliche Informationen zur normalen Funktionsweise des blutbildenden Systems im Knochenmark und dient dem besseren Verständnis der Erkrankung und ihrer Behandlung.