Allgemeine Informationen zu hochmalignen Gliomen

In diesem Kapitel erhalten Sie allgemeine Informationen zum hochgradig malignen Gliom. Thematisiert werden Krankheitsbild, Häufigkeit und Symptome von hochmalignen Gliomen sowie mögliche Ursachen der Krankheitsentwicklung.

Autor: Maria Yiallouros, erstellt am: 23.03.2007, Freigabe: Dr. med. habil. Gesche Tallen, Zuletzt geändert: 28.04.2020

Hochmaligne Gliome entstehen durch bösartige Veränderungen von Zellen des Zentralnervensystems (ZNS). Die folgenden Kapitel bieten Informationen über die Art der Erkrankung sowie über Krankheitsentstehung (Ursachen) und Krankheitszeichen (Symptome).